capella-tune

Ihre Schaltstelle für den perfekten capella-Sound

Zu capella gehört die einzigartige Sound-Technologie von capella-tune. Damit werden Sie zum souveränen Regisseur über das Klangbild Ihrer capella-software.

 

Dynamik Einstellungen

Sie legen fest, wie capella (tonica, audite PLUS oder capella-scan) die Dynamik, die ver­schie­denen Artikulationen oder das Legato vorspielen soll.
Sie hören Ihre Partitur nach Belieben im Swing- oder Wiener-Walzer-Rhythmus.

Sie definieren eigene Vorspielanweisungen im Noten­text (z.B. col legno, gestopft usw.) - capella schaltet automatisch um.

Verzierungen

Sie schmücken Ihre Noten mit Trillern und anderen Verzierungen aus: Der Zeichensatz von capella enthält Dutzende Verzierungs­zeichen, die capella-tune in zahlreichen Varianten perfekt umsetzt.

Sie überwinden die Schranken der tempe­rierten Stimmung: Lassen Sie capella in jeder historischen Stimmung oder in der patentierten Hermode-Stimmung spielen: Noch nie klangen Ihre Terzen so strahlend und die Gesangs- oder Streicherharmonien so natürlich!

Dynamik Einstellungen

Sie verwalten komfortabel Ihre Soundkarte(n) und Ausgabegeräte.
Sie mischen nach Belieben Hall hinzu: Vom Studiosound bis zum Kathedral-Klang ist alles möglich.

 

Für Experten: capella-tune ist ein VST-Host

vst konfiguration capella-tune ist ein VST-Host: Er ermöglicht Ihnen den Anschluss an andere Klangbibliotheken über einen komfortablen Konfigurationsdialog.
Den VST-Klängen mischen Sie nach Belieben Hall hinzu: Vom Studiosound bis zum Kathedralen-Klang ist alles möglich. Experten können im VST-Dialog weitere VST-PlugIns konfigurieren.

Als Normalanwender kommen Sie mit diesem Dialogfenster nicht in Berührung!

Sie möchten mehr wissen?

Zur Website von Hermode-Tuning mit

  • Grafiken
  • Hörproben
  • und vielen technischen Details