Quickinfo für Eltern

Sie suchen die optimale Musiklernsoftware für Ihr Kind

Als verantwortungsvolle Eltern sehen Sie sich einem unübersichtlichen Angebot von schreiend bunter, oberflächlicher Lernsoftware ausgesetzt.

rondo ist anders

  • rondo ist von deutschen und österreichischen Musikpädagogen entwickelt.
  • rondo ist kindgerecht (ab 9 Jahren), aber es kommt ohne Kindertümelei aus.
  • rondo wird von Schulen und Lehrern in allen Bundesländern verwendet. rondo ist aber vor allem für das häusliche Lernen und Üben konzipiert.
  • Das pädagogische Konzept: Vielfacher Methodenwechsel und gleichzeitig ein roter Faden durch alle Lektionen - so ist rondo für Ihr Kind übersichtlich und motivierend.
  • Sie können mit Ihrem Kind gemeinsam an rondo arbeiten oder es auch ohne Sorgen alleine rondo überlassen; oder Sie arbeiten mit Ihrem Kind die Lektionen zusammen durch, überlassen aber für vertiefende Übungen und Spielspaß Ihrem Kind das Feld.
  • rondo ist die ideale Voraussetzung für ein undoktrinäres, aber gründliches Einarbeiten in die Musiklehre.
 

Musizieren mit capella playAlong

Machen Sie Ihrem Kind (oder auch den Großeltern) das Vergnügen!

  • Wenn Ihr Kind die ersten Schritte auf einem Instrument macht, stellen Sie mit capella playAlong eine Begleit-CD mit Kinder- oder Weihnachtsliedern zusammen.
  • Sie entscheiden über Auswahl, Tempi, Tonarten usw. aus dem unerschöpflichen Fundus der  Partitursammlung mit capella-Dateien oder Sie tippen die Liedchen rasch in capella ein.
  • Dann erstellen Sie mit capella playAlong eine Begleit-CD.
  • Ihr Kind musiziert auf seiner Blockflöte live mit beliebiger Instrumentalbegleitung, ganz ohne PC.
  • Die 'Performance' geschieht unterm Weihnachtsbaum - oder als Geschenk auf einer CD beim Verwandtenbesuch.
  • Machen Sie Ihrem Kind die Freude, als 'Künstler' auf einer CD verewigt zu sein.