Quickinfo für Jazzmusiker

Nur zwei von vielen Möglichkeiten...

Ein Leadsheet haben Sie in wenigen Augenblicken gezaubert.

  • capella macht sinnvolle Akkordvorschläge, die Sie beliebig abändern können.
  • Lyrics setzen Sie blitzschnell unter die Noten oder separat.
  • Aus dem Griffbaukasten holen Sie sich Gitarren- und andere Griffbilder.
  • Stimmenauszüge erzeugen Sie mit einem Mausklick - Ihre Partitur bleibt erhalten.
  • Mit einem Mausklick transponieren Sie Noten und Akkordbezeichnungen.
  • Eine Ablaufskizze für den Bühnenauftritt zeichnen Sie mit den Grafikwerkzeugen von capella.

 

Eine Bigband-Partitur legen Sie im Handumdrehen an.

  • Der Partiturassistent ist offen für jede beliebige Besetzung.
  • Transponierende Instrumente spielen "klingend", also richtig vor.
  • Die Akkordanalyse erzeugt Akkordbezeichnungen in jeder Konvention.
  • Mit einem Mausklick transponieren Sie Noten und Akkordbezeichnungen.
  • capella spielt wahlweise straight oder swing vor.
  • Mit capella playAlong üben oder musizieren Sie Ihren Part.